SXF Thunderscream
blank.gif
Allgem. Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB)

Hinweis: Diese AGBs werden bei der Installation des Fusionshops aktiviert.
Es wird darauf hingewiesen diese AGBs entsprechend der eigenen AGBs anzupassen oder diese hier zu ersetzen sind.
Es wird keinerlei Haftung übernommen,
für die Rechtssicherheit dieser Beispiel-AGBs.

Für Leistungen des Fusionshops

Stand: August 2009
1. Vertragsgrundlage und Vertragsabschluss

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten für die im SXF Thunderscream angebotenen Produkte.
Die Belieferung mit Leistungen des SXF Thunderscream regelt sich nach den folgenden Bedingungen.
Angebote des SXF Thunderscream sind freibleibend. Diese Lieferbedingungen sind Bestandteil der vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter diesem Onlineshops und dem Kunden. Fremde AGB werden nicht anerkannt. Verträge werden nur mit den eigenen AGB geschlossen.

2. Entgelte/Zahlungen

Die Leistungen des SXF Thunderscream werden gegen Entgelt erbracht. Der jeweils gültige Preis ergibt sich aus dem Online-Angebot des SXF Thunderscream. Die Abrechnung der Entgelte wird teilweie durch andere Zahlungssystem-Anbieter übernommen (z.B. Paypal). Diese rechnen in unserem Namen und auf unsere Rechnung entsprechend der Inanspruchnahme kostenpflichtiger Inhalte ab. Bitte beachten Sie auch die AGBs dieser Firma, die während des Bezahlvorganges als Information angeboten werden.

3. Bestellung

Die Nutzung des Services des SXF Thunderscream erfolgt dadurch, dass der Kunde Inhalte durch klicken auf den Link abruft. Ein Vertrag über die entgeltpflichtigen Leistungen kommt zwischen dem Kunden und dem Anbieter - SXF Thunderscream, erst zustande, wenn der Nutzer in der entsprechenden Eingabemaske die Angaben zum Angebot, Preis und Abrufdauer akzeptiert.
Dem Kunden wird vor der Bestellung des jeweiligen Artikels nochmals ein Artikel-Infoblatt angezeigt. Anhand dieser Informationen kann der Kunde seine Bestellung nochmals prüfen.

4. Lieferung

Das Produkt wird dem Kunden nach Bestellung, entweder direkt zum Download angeboten oder nach der Zahlungseingang beim Anbieter, versandt. Der Anbieter - SXF Thunderscream ist nicht verpflichtet, den tatsächlichen Eingang der Leistung beim Kunden zu überprüfen.

5. Nutzungsrechte bei Downloadartikeln

Der Kunde ist berechtigt, den jeweils zur Verfügung gestellten Beitrag zu eigenen Zwecken zu nutzen und auf seinen Rechner herunterzuladen. Der Kunde ist zur Herstellung von Vervielfältigungsstücken (z.B. Ausdrucken) nur zu eigenen Zwecken berechtigt. Diese Berechtigungen gelten nur, wenn Schutzvermerke (Copyrightvermerke u.ä.) sowie Wiedergaben von Marken und Namen in den Vervielfältigungsstücken unverändert erhalten bleiben. Eine Weitergabe der Leistungen an Dritte sowie eine Veröffentlichung durch den Kunden ist - auch in Teilen oder in verarbeiteter Form - nicht zulässig.

6. Urheberrechte

Soweit die vom Anbieter -SXF Thunderscream erbrachten Leistungen Urheberrechte, Leistungsschutzrechte oder andere Rechte beinhalten, hat der Kunde die daraus folgenden Rechte des SXF Thunderscream zu beachten. Der SXF Thunderscream versichert, über sämtliche Rechte zu verfügen, die für den Vertrieb seiner Leistungen benötigt werden. Dies gilt insbesondere für alle Urheber- und Namensrechte, etwaige gewerbliche Schutzrechte oder sonstige Leistungsschutzrechte.

7. Rücktritt und Widerruf

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von [zwei Wochen]1 durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder EMail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung -- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre -- zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

8. Schadensersatz

Im Falle einer Zuwiderhandlung gegen Nr. 5 und 6 dieser Bedingungen behält sich der SXF Thunderscream die Geltendmachung von Schadensersatzforderungen mindestens in Höhe der entgangenen Entgelte vor. Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 50 v. H. der entgangenen Entgelte.

9. Pflichten des Kunden

Der Kunde darf den Service des SXF Thunderscream sowie der Zahlungssystem-Anbieter nur sachgerecht nutzen. Er wird insbesondere: die Zugriffsmöglichkeiten auf den Service nicht rechtsmissbräuchlich, insbesondere nicht im Widerspruch zu den AGB nutzen und die Gesetze sowie die Rechte Dritter respektieren zum Schutz der Daten den anerkannten Grundsätzen der Datensicherheit Rechnung tragen und die Verpflichtungen der Datenschutzvereinbarung beachten ggf. ausgehende E-Mails und Abfragen mit größtmöglicher Sorgfalt auf Viren überprüfen gesetzliche, behördliche und technische Vorschriften einhalten seinen Nutzernamen sowie das Passwort geheim halten, nicht weitergeben, keine Kenntnisnahme dulden oder ermöglichen und die erforderlichen Maßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit ergreifen und bei einem Missbrauch oder Verlust dieser Angaben oder einem entsprechenden Verdacht dieses unverzüglich anzeigen. Hinweise auf eine missbräuchliche Nutzung dem SXF Thunderscream mitteilen.Der Kunde hat in dem zuvor geschilderten Fall den aus solchen Pflichtverletzungen resultierenden Schaden zu ersetzen. Die Haftung des Nutzers beschränkt sich dabei auf diejenigen Fälle, die dieser zu vertreten hat.

10. Haftung

Der Anbieter - SXF Thunderscream leistet Schadensersatz, wenn eine Haftung aus welchem Rechtsgrund auch immer gegeben sein sollte, bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, in allen anderen Fällen aus Verletzung einer Kardinalspflicht, aus Verzug oder aus Unmöglichkeit für Schäden, mit deren Eintritt bei Vertragsschluss aus nachvollziehbaren Gründen zu rechnen war, jedoch nicht für irgendwelche besonderen, zufällig entstandenen oder indirekten Schäden oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust geschäftlicher Informationen oder irgendeinen anderen Vermögensschaden), die aus dem Verwenden oder der Unmöglichkeit, den Service und Materialien zu verwenden, entstehen, und zwar auch dann, wenn der Anbieter - SXF Thunderscream zuvor auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen worden ist. Die Haftung für Personenschäden und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

11. Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts (CISG).

12. Datenschutz

Der Anbieter - SXF Thunderscream respektiert die Privatsphäre eines jeden, der diese Website besucht. Die für die Auftragsabwicklung gespeicherten Daten werden entsprechend den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt. Bei der Nutzung mancher Angebote oder Services werden vom SXF Thunderscream personenbezogene Daten erhoben. An uns übermittelte Daten nutzen wir zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Bestellungen inklusive der Abrechnung. Wenn Sie uns eine E-Mail übersenden, werden Ihre E-Mail-Adresse und Ihre persönlichen Daten nur für die individuelle Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Mit Ihrem Zugriff können gewisse Daten (normalerweise als COOKIES bezeichnet) auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Daten erleichtern den Gebrauch unseres Angebotes. Wenn Sie möchten, können Sie die Speicherung dieser Daten auf Ihrem Computer verhindern oder diese Daten löschen (wie dabei vorzugehen ist, entnehmen Sie bitte den Hilfestellungen zu Ihrer Computer Software). Sämtliche persönliche Daten werden nur soweit wie für die genannten Zwecke erforderlich gespeichert und nicht an Dritte bekanntgegeben. Die Nutzung der Websites des SXF Thunderscream gilt als Zustimmung zur Speicherung und Nutzung der anfallenden Daten durch den Betreiber SXF Thunderscream
blank.gif
capmain-b-left.pngcapmain-b-right.png
351,031 eindeutige Besuche